A K T U E L L E S

- aus dem Bildungscampus Joglland



MS Waldbach

 

GLAUBE  – HOFFNUNG  – LIEBE ❤️

… so lautete das Motto unseres Schulschlussgottesdienstes am Freitag, den 5. Juli 2024.

Am letzten Schultag durften wir nochmals auf das vergangene Schuljahr mit allen Höhen und Tiefen zurückblicken. Dazu feierten wir gemeinsam mit den 1./2./4. Klassen und Priester Herrn Lukas Zingl den Schulschlussgottesdienst in der Pfarrkirche!

 😇💒

Die Hl. Messe stand unter dem Motto GLAUBE – HOFFNUNG – LIEBE: das KREUZ  sollte an den Glauben an Jesus erinnern, der ANKER ⚓ sollte die Hoffnung ausdrücken, dass immer alles gut wird und das HERZ ❤️ stand für den liebevollen Umgang mit der Schöpfung und in der Gemeinschaft – und das alles auch in den SOMMERFERIEN! 🌞

 

Ein besonderer Moment war die Segnung der Smiley-Pokale für die Abschlussklassen und der gemeinsame Segen aller für den weiteren Lebensweg unserer 4. Klassen😊😇

 

Ein großes Danke an alle Schülerinnen und Schüler, sowie allen Lehrpersonen, die den Schulschlussgottesdienst musikalisch, inhaltlich und durch das gemeinsame Feiern mitgestaltet haben👏👍

 
Ich wünsche allen schöne erholsame Sommerferien, einen wunderbaren Sommer, viel GLAUBE, HOFFNUNG und LIEBE IM HERZEN, sowie unseren 4. Klassen ALLES GUTE FÜR EURE ZUKUNFT!! 😊🌅
Religionslehrer Christoph Haas

 



MS Waldbach

 

Waldpädagogik-Tag

Ein ganz besonderer Ausflug in den Wald begeisterte heute die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen!

Einige Wochen lang haben die Mädchen dieser Klassen gemeinsam mit den 4.Klässlern der umliegenden Volksschulen unzählige Nistkästen gebaut. Die Regionalentwicklung Oststeiermark hat dieses Projekt des Bildungscampus unterstützt.

Ein paar dieser Nistkästen wurden heute beim Waldtag aufgehängt. Zudem lernten die Kinder spielerisch viel Wissenswertes über den Lebensraum Wald!



MS Waldbach

 

Siegerehrung und Verabschiedung von Herrn Kager

 

Unseren SchülerInnen ist es dieses Jahr gelungen, zahlreiche Siege einzufahren! Deshalb wurden die Kinder in einem entsprechenden Rahmen gebührend gefeiert. Sportliche Höchstleistungen wurden heuer bei den Bezirksschulski- und Landesschulskimeisterschaften sowie bei der Leichtathletikmeisterschaft erzielt ihr könnt zu Recht stolz auf euch sein! Wir sind es auf alle Fälle!

 

Nicht nur im sportlichen sondern auch im kreativen Bereich haben unsere SchülerInnen ihr Können dieses Schuljahr unter Beweis gestellt. Wir präsentieren die GewinnerInnen des diesjährigen Raiffeisen-Malwettbewerbs!

 

Das Beisammensein im Rahmen der sportlichen und kreativen Feierlichkeiten wurde genutzt, um eine Legende der MS Waldbach würdig zu verabschieden: Unser geschätzter Lehrer, Kollege und Freund Matthias Kager wird seine Zelte in Waldbach abbrechen, denn es verschlägt ihn in seine Heimat nach Vorau. Herr Kager war in all den Jahren eine große Bereicherung und Stütze für uns alle! Die MS Waldbach ohne Kager Matthias kann man sich kaum vorstellen. Nichtsdestotrotz sagen wir DANKE für deine hervorragende Arbeit, die gemeinsamen Jahre, die schönen Erinnerungen und wünschen dir alles, alles Gute und einen hervorragenden Start im Schuljahr 2024/25. Wir verabschieden uns mit den Worten: Babatschi Katschi



VS St. Jakob i. W.

 

Outdoorleseatelier

 

Endlich Sonne! Im benachbarten Europapark macht Unterricht gleich doppelt so viel Freude!!



VS St. Jakob i. W.

 

Wir sammeln und bestimmen Wiesenblumen!



VS Wenigzell

 

Begleitende Berufsorientierung in der Volksschule Wenigzell

 

Vorgestellt wurden die Berufe: Polizist, Lehrer - Landwirt, Kindergartenpädagogin und Schneiderin.



VS Mönichwald

 

Projekt Wald

 

Im Rahmen des Masterstudiums stellte Frau Hofer ein Paket aus Karteikarten zusammen, mit denen die Kinder der 2., 3. und 4. Klasse zum Thema Wald arbeiteten. Die Dokumentationen und Rückmeldungen wurden erfasst und in ihrer Masterarbeit analysiert und kommentiert.



VS Mönichwald

 

Ausflug der 3. Klasse

 

Ein Höhepunkt im Schuljahr der 3. Klasse war der Ausflug zum Erzberg. Die Haulyfahrt, Bergwerksbesichtigung, Fahrt zum Leopoldsteinersee und nach Leoben machten diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.



VS Mönichwald

 

Siegerehrung Energiesparprojekt

 

Die Kinder der 4. Klasse beteiligten sich am Energiesparprojekt vom Klimabündnis Steiermark und erreichten den 3. Platz.

 

 



VS Mönichwald

 

Naschhecke

 

Am Kinderspielplatz wurde eine von der KLAR Region gesponserte Naschhecke gepflanzt. Wir hoffen, dass die Sträucher gut gedeihen und alle von den Früchten naschen können.

 

 



VS Mönichwald

 

Stadtbesichtigung Hartberg

Die SchülerInnen der 3. Klasse besichtigten die Stadt Hartberg.

 



VS Mönichwald

 

Schwimmtage

 



MS Waldbach

 

Autorenlesung

 

 

Mit seinem Humor und vielen Wortspielen begeisterte der junge Autor Colin Hadler unsere Schüler:innen der 3. und 4. Klassen am 3. Juni. Diese Lesung wird noch lange in Erinnerung bleiben. Danke!



VS St. Jakob i. W.

 

Berufsvorstellungen

 

Der Mai stand bei uns unter dem Motto „Berufe kennenlernen“ 

Spannend vorgestellt aus erster Hand wurden uns die Berufe Pilot, Vice President, Masseurin und Bürgermeister.



MS Waldbach

 

Religions-Exkursion nach Wien

 

„Nicht nur über Weltreligionen reden, sondern sie auch direkt erleben“, so lautete das Motto der Exkursion nach Wien mit den beiden 4. Klassen am Mittwoch 05. Juni 2024. Wir besuchten die Gebets- und Gotteshäuser des Judentums, des Islams und des Christentums: die Synagoge/den Stadttempel, die Moschee und den Stephansdom.

Neben einer Moschee- und Synagogenführung konnten die Kinder die Gebetspraxis hautnah miterleben und unsere Burschen eine Kippa in der Synagoge tragen. Unsere Jugendlichen konnten einen wertvollen Einblick in das Glaubensleben anderer Religionen erhalten und haben im direkten Gespräch mit Jugendlichen diese Religionen näher kennen lernen dürfen.

Wir alle wissen, wie wichtig die Akzeptanz Andersdenkender und Andersglaubender auf der ganzen Welt ist. TOLERANZ IST DAS GROßE ZIEL!

DANKE für die schöne Religions-Exkursion!

RL Christoph Haas



MS Waldbach

 

MINT-Gütesiegel

 

Wir freuen uns sehr, dass die MS Waldbach mit dem MINT-Gütesiegel 2024-2027 ausgezeichnet wurde.

 

Das MINT-Gütesiegel wird in Kooperation zwischen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Industriellenvereinigung, Wissensfabrik Österreich und Pädagogischer Hochschule Wien vergeben. Es stellt ein bundesweit gültiges Qualitätszertifikat für innovatives Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen dar.

 

Die Überreichung an DirinOSRin Erna Faustmann und Prof.Daniel Kohlfürst, BEd fand am 10.06.2024 im Rahmen einer Festveranstaltung mit Verleihung des MINT-Gütesiegels 2024-2027 durch Herrn Bundesminister Dr. Martin Polaschek im Großen Festsaal des Hauses der Industrie statt.

In einem festlichen Rahmen mit abwechslungsreichem Programm wurde das MINT-Engagement unserer Bildungseinrichtung gewürdigt.

 

Wir haben wieder einen Grund mehr, stolz auf unsere Schule, das engagierte Lehrer:innenteam und unsere tollen Schüler:innen zu sein!



VS St. Jakob i. W.

 

Schultaschenmodenschau und Schnuppertag

 

Voller Stolz präsentierten unsere zukünftigen Erstklassler ihre wunderschönen Schultaschen und im Anschluss an die Schultaschenmodenschau schnupperten sie mit ihren Buddies Sankt Jakober Schulluft!



VS Wenigzell

 

Erstkommunion in Wenigzell

 



VS Wenigzell

 

20 Jahre AUVA-Radworkshop

 

 

In der Volksschule in Wenigzell stehen Spaß & Sicherheit im Vordergrund,

gemeinsam bleiben wir sicher am Rad!



MS Waldbach

 

Bezirksmeisterschaften im Leichtathletik-Dreikampf: Sieg in der Mannschaftswertung

 

 

Mit beeindruckenden Leistungen bei den Bezirksmeisterschaften im Leichtathletik-Dreikampf in Hartberg konnten sich unsere Jungs in der Altersklasse C für die Landesmeisterschaften kommenden Mittwoch in Graz qualifizieren!

Der Sieg in der Mannschaftswertung gibt auch Hoffnung für tolle Ergebnisse bei den steirischen Meisterschaften!

Zu erwähnen sind durchaus auch der Sieg von Valentin Pötz (4b) und der 2. Platz von Felix Haider (4b) in der Einzelwertung ihrer Altersklasse!

Herzlichen Glückwunsch zum tollen Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften und TOI TOI TOI für die Landesmeisterschaften!



MS Waldbach

 

Firmung

 

Am Pfingstsonntag 19.05. haben unsere 25 Schülerinnen und Schüler der beiden 4. Klassen das Sakrament der Hl. Firmung von Firmspender Propst Bernhard Mayrhofer empfangen und wurden dabei mit dem Hl. Geist für ihren weiteren Lebensweg gestärkt! Für unsere Firmlinge wird dieser Tag noch lange in Erinnerung bleiben, haben sie doch durch die Hl. Firmung das Wirken des Hl. Geistes spüren dürfen! Der Firmspender ermutigte sie in der Predigt, auf diesen Beistand Gottes im Leben zu vertrauen und selbstbewusst mit ihren Talenten in der Welt aufzutreten!

Wir wünschen unseren Neugefirmten dieses tiefe Gottvertrauen und alles alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

 



MS Waldbach

 

Firmvorbereitung unserer 4. Klassen 😇🕊

 

Unsere beiden 4. Klassen haben sich in den letzten Wochen und Monaten auf die Hl. Firmung, ihr großes Fest in diesem Jahr in den Pfarren und im Religionsunterricht vorbereitet. 

In vielen Treffen und Begegnungen haben sie die Begleitung des Hl. Geistes in ihrem Leben näher kennen lernen dürfen und ihre vielfältigen Talente und Fähigkeiten entdecken können: die besonderen Highlights waren die "Spiri-Night" im Stift Vorau, die Sendungsfeiern mit Überreichung der Firmkarten, die Gestaltung von Firmkerzen und die Probesalbung mit dem Chrisamöl. 😊🕯⛪🔥



VS Mönichwald

 

Erstkommunion

 

Sechs Kinder bereiteten sich dieses Jahr auf die heilige Erstkommunion vor.



VS Mönichwald

 

Steirischer Frühjahrsputz

 

Auch die Kinder der VS Mönichwald halfen beim "Steirischen Frühjahrsputz" mit und sammelten fleißig den weggeworfenen Müll in der Umgebung. Dabei entdeckten die Kinder einige Schätze.



Kindergarten Wenigzell

 

Aufgaben eines Jägers

 

Was braucht ein Jäger, wenn er auf die Jagd geht? Welche Tiere gibt es bei uns? Was ist ein Jagdhorn und welche Aufgabe hat ein Jagdhund?  All diese Fragen wurden uns bei verschiedenen Stationen von Jägern und Förster beantwortet. Es war ein sehr informativer und aufregender Tag.



MS Waldbach

 

Projekt Autofasten am Schulweg

 

Unsere Schule wollte sich in der 40-tägigen Fastenzeit umweltbewusst bewegen und so gab es die Möglichkeit, für jeden autofrei zurückgelegten Schulweg ein grünes Blatt auf den Fastenbaum zu kleben. 🍃 Daraus entstanden die stolzen bunten Bäume, die für Umweltschutz und ökologisches Bewusstsein unserer Schule stehen! 🌳🌞"



MS Waldbach

 

Autorenlesung

 

 Im März durften wir Frau Elfriede Wimmer bei uns begrüßen, die die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen in ihren Bann zog. Voller Neugier lauschten die Kinder ihren Erzählungen und ihrer Lesung.

Danke an Morawa Hartberg dafür!



VS St. Jakob i. W.

 

Steirischer Frühjahrsputz 

 

 



VS Wenigzell

 

Aktion Steirischer Frühjahrsputz 2024

 

Es wurde einiges an Müll gesammelt und die Kinder der Volksschule Wenigzell

waren mit großer Begeisterung  dabei.



VS St. Jakob i. W.

 

Vorlesetag

 

Die fröhlichen Osterhasen haben am Vorlesetag den Kindergartenkindern, sowie den Damen im Gemeindeamt eine Geschichte vorgelesen.



MS Waldbach

 

Berufsorientierungslauf

 

An 13 Stationen von regionalen Unternehmen konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen Ende März Informationen zu Ausbildung und Beruf einholen. Im Anschluss an den Berufsorientierungslauf waren auch die Eltern eingeladen, sich mit ihrem Kind an den Unternehmensstationen zu informieren. Organisiert wurde das Berufsorientierungsprojekt von Waltraud Allmer, Berufsfindungsbegleiterin der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit Direktorin Erna Faustmann und Berufsorientierungslehrer Christian Liebmann.
Eine gelungene Veranstaltung!


MS Waldbach

 

Steirischer Frühjahrsputz 2024

 

Am Mittwoch, 20. März, begaben sich die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen wieder auf die Straßen und in die Wälder der Umgebung, um am "Großen Steirischen Frühjahrsputz" teilzunehmen. Natürlich liegt uns die Natur und der Umweltschutz sehr am Herzen, weshalb dieses gemeinsame Reinigen der Natur eine Selbstverständlichkeit für uns ist. Unsere motivierten Kinder wurden dankenswerterweise von der Berg- und Naturwacht Waldbach unterstützt und im Anschluss gab es dann die wohlverdiente Jause. Danke!

 



VS Wenigzell

  

Die Kinder der Volksschule Wenigzell haben im Religionsunterricht mit der Religionslehrerin Heidi Filzmoser wunderschöne Palmbuschen gebunden.

 



VS St. Jakob i. W.

 

Oster-Atelier 

 

Wir stimmen uns auf Ostern ein:
Ostersträuche binden, Hasenohren basteln, Anhänger gestalten, Kekse backen und Ostereier filzen

 



VS Mönichwald

 

Happy Birthday